Home > News, Veranstaltungen > Torflut in der Buschberg-Arena

Torflut in der Buschberg-Arena

15. Juni 2014

Mit vielen Toren, vielen Besuchern und einer guten Stimmung verabschiedete sich der TV Reelkirchen vom Sportplatz Herrentrup (Buschberg-Arena).

Die E-Jugend der JSG Belle/Cappel/Reelkirchen feierte im Meisterschaftsspiel gegen TSV Leopoldstal einen 14:0 Kantersieg. Bereits zur Halbzeit hatte es 7:0 gestanden. Stadionsprecher Tim Nass hatte früh erkannt, dass eine Strichliste notwendig wird, um immer den aktuellen Spielstand durchgeben zu können.

Im Anschluss startete das vorerst letzte Fußballturnier. Mit den Mannschaften des TSV Belle, SV Cappel, TuS Istrup, SSV Maspe und TV Reelkirchen trafen viele ehemals aktiven Spieler nach vielen Jahren erneut auf einander. In fairen und spannenden Spielen setzte sich am Ende der TuS Istrup vor dem TV Reelkirchen und dem SV Cappel durch.

Mit ein wenig Wehmut verabschiedeten sich alle Spieler gebührend von der Buschberg-Arena. Mit Musik, Getränken und einem Imbiss klang der Sommerabend gemütlich aus.

Vielen Dank an alle Helfer, an alle anwesenden Mannschaften und an unseren Schiedsrichter Oscar Conte, der alle Spiele an diesem Abend souverän leitete.

Wir verabschieden uns vom Sportplatz mit einem dreifachen “Bye, Bye Buschberg”.

 

KategorienNews, Veranstaltungen
Kommentare sind geschlossen