Home > News > JHV 2013: Neue Satzung beschlossen

JHV 2013: Neue Satzung beschlossen

30. Januar 2013

In der Jahreshauptversammlung am 26.01.2013 haben die Mitglieder des TV Reelkirchen eine neue Vereinssatzung beschlossen. „Die neue Satzung bildet eine hervorragende Leitlinie für den Vorstand in der vereinstäglichen Arbeit.”, freute sich der 1.Vorsitzende Marcus Tölle über den reibungslosen Ablauf der Abstimmung.

Der TV Reelkirchen blickte auf ein erfolgreiches Vereinsjahr 2012 zurück. Die durchgeführten Veranstaltungen, insbesondere das Maibaumfest sowie der Winterzauber, haben bleibende Eindrücke hinterlassen und waren lange ein Gesprächsthema im Ort. Im sportlichen Bereich verzeichneten fast alle Gruppen des Vereins einen Teilnehmeranstieg. Das Sportangebot wurde erweitert um eine Tischtennisgruppe.

Bei den Ehrungen konnten insgesamt 125 Jahre Vereinstreue geehrt werden. Marianne Ubags, Heiderose Hintz, Gustav Bröker, Gerd Heinrich und Marco Tappe sind jeweils seit 25 Jahren Mitglied im TVR.

cimg7000

O. Conte wurde für seine 25-jährigen Verdienste an der Pfeife als Schiedsrichter im FuL-Kreis Detmold mit einem gravierten Becher geehrt.

cimg7006

Die Jahreshauptversammlung erteilte dem Vorstand den Auftrag, den Sportplatz in Herrentrup – die sogenannte Buschbergarena – weiter zu verwalten. Auch die Fußballkooperation mit TSV Belle und SV Cappel soll weitergeführt werden, auch wenn die Spielerzahlen weiter abnehmen.

Das Jahr 2013 wird durch Kooperationen und Veranstaltungen geprägt. In seinem Ausblick zeigte der 1. Vorsitzende Marcus Tölle die geplanten Veranstaltungen auf. Neben dem Maibaumfest werden der deutsche Patchworkday sowie der Weihnachtsmarkt den Terminkalender bereichern. Zusammen mit dem TV Herrentrup wird der TVR erstmals im Sommer eine Vereinsfahrt nach Köln anbieten.

KategorienNews
Kommentare sind geschlossen