Sportbetrieb fällt komplett aus!

16. März 2020 Kommentare ausgeschaltet

Aufgrund der aktuellen Lage, ist es nun leider so gekommen, dass der Erlass vom Landesministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales vom 15.3.2020 unter anderem ab Dienstag, den 17.03.2020, Zusammenkünfte in Sportvereinen nicht mehr gestattet.
Somit stellen wir unseren gesamten Sportbetrieb zunächst bis zum 19.04.2020 ein. Über Änderungen werdet Ihr rechtzeitig informiert.
Euer Vorstand

KategorienNews

Aktueller Sportbetrieb beim TV Reelkirchen: Sport läuft nur eingeschränkt weiter – Helferfest wird abgesagt

14. März 2020 Kommentare ausgeschaltet

Der sportliche Betrieb wird aufgrund der aktuellen Situation teilweise eingeschränkt. Weiterhin finden die Kurse der Tanzgruppen statt. Bis nach den Osterferien werden auf jeden Fall die Kurse von Ute Mesch und Petra Söhlke ausgesetzt.

Der Vorstand des TV Reelkirchen hat mit dem überwiegenden Teil der Übungsleiter individuell abgestimmt, welche Kurse ausgesetzt werden, beispielsweise aufgrund der betroffenen Altersgruppen oder Gesundheitszustände.
Grundsätzlich stellt der TVR den Übungsleitern bis auf weiteres frei, ob die Kurse weiterhin stattfinden. Bei einem Sportkurs in Reelkirchen handelt es sich um eine nicht öffentliche-Veranstaltung im privaten Kreis, bei dem man mit deutlich weniger Menschen in Kontakt kommt als beim Einkaufen, in Arztpraxen oder bei der Arbeit. Sport ist grundsätzlich gut für die Konstitution und präventiv wichtig. Der Vorstand bittet aber alle Teilnehmer um verantwortungsvolles Verhalten und wird dazu u.a. durch Aushänge an der Sporthalle informieren.

Alle anderen Veranstaltungen müssen leider abgesagt werden. Dies betrifft im Augenblick vor allem das Helferfest im März.

Diese Verfahrensweise folgt damit der aktuellen Sachlage. Ungeachtet dessen bleiben weitere Änderungen auch von offizieller Stelle abzuwarten. Der Vorstand ist im Austausch mit der Stadt Blomberg. Sobald geänderte Voraussetzungen bekannt werden, wird der Verein unverzüglich informieren.
T. Broeker

KategorienNews

TVR ehrt Jubilare und wählt neuen Vorstand

26. Januar 2020 Kommentare ausgeschaltet

Am Samstag, den 18.01.2020 fand im hiesigen Dorfgemeinschaftshaus die Jahreshauptversammlung des Turnvereins Deutsche Eiche Reelkirchen von 1906 e.V. statt.
Neben dem Rückblick auf die 825 Jahr-Feier waren zwei weitere Programmpunkte an diesem Abend die Ehrungen langjähriger Mitglieder und die Vorstandswahlen.
Geehrt wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft Marika und Thomas Novian und für 50 Jahre Mitgliedschaft Friedrich Diekmann.
,,Fritz“ Diekmann, auch bekannt als Wirt der Dorfkneipe „Bolle“, versorgte die Mitglieder auch an diesem Abend mit Getränken.
Als neuer Vorstand konnten einstimmig gewählt werden:
1. Vorsitzender Timo Broeker, 2. Vorsitzende Martina Schlingmann, 1. Kassiererin Helai Broeker, 2. Kassierer Philipp Brunsiek, 1. Schriftführer Tim Nass, 2. Schriftführerin Mona Brendel, Jugend und Sozialwart bleibt Petra Söhlke.
Timo Broeker bedankte sich beim bisherigen Vorstand für die gute Arbeit. Neben Desiree Anderson und Kristina Kronenberg standen auch der langjährige 1. Vorsitzende Marcus Tölle sowie sein Stellvertreter Rolf Stodiek, der nach über 28 Jahren Vorstandsarbeit ausscheidet, nicht mehr für eine weitere Amtszeit zur Verfügung.
Nach dem offiziellen Teil spendierte der Verein ein leckeres Essen nebst freien Getränken. Ein rundum gelungener Abend fand damit einen schönen Ausklang.

Wir sagen Danke!

Ihr habt uns als neuen Vorstand gewählt. Dafür danken wir euch ganz herzlich! Wir werden versuchen, in eurem und in unserem Sinne den Verein zu stärken und zu stützen. Auf dass viele Menschen in unserem kleinen schönen Reelkirchen auch weiter Sport treiben, schöne Feste feiern und die Gemeinschaft pflegen können! Für Ideen, Wünsche, Anregungen und auch Kritik sprecht uns bitte an!  Euer Vorstand 

KategorienNews

Jahreshauptversammlung 2020

7. Januar 2020 Kommentare ausgeschaltet
Die Jahreshauptversammlung findet am 18. Januar 2020 um 19:30 Uhr im Dorfgemeinschaftsraum Reelkirchen statt. 
 
Tagesordnung
 
TOP 1
Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden und Bestimmung des
Protokollführers
TOP 2
Totenehrung
TOP 3
Genehmigung des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung
TOP 4
Ehrungen
TOP 5
Berichte 1. Vorsitzender 1. Kassiererin
Jugend- und Sozialwart
Übungsleiter
TOP 6
Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
TOP 7
Wahl eines
 Versammlungsleiters
TOP 8
Vorstandswahlen:
1. Vorsitzender 2. Vorsitzender
1. Kassierer 2. Kassierer
1. Schriftführer 2. Schriftführer
Jugend- und Sozialwart
TOP 9
Sonstige Wahlen: Oberturnwart
Kassenprüfer
TOP 10
Verschiedenes
 
Gemäß § 16 der Satzung des TV „Deutsche Eiche“ Reelkirchen von 1906 e.V. müssen
Anliegen der Vereinsmitglieder bis 7 Tage vor der Jahreshauptversammlung schriftlich beim
1. Vorsitzenden vorliegen. Zu diesem Anliegen können Anträge auf der Jahreshauptversammlung gestellt werden.
 
Der Vorstand
KategorienNews

Maibaumfest 2019

7. Mai 2019 Kommentare ausgeschaltet
30.April– wie jedes Jahr fand an diesem Tag das Reelkirchener Maibaumfest statt. Es wurde wieder bei schönem Wetter am Gemeindehaus gefeiert.
Zwischen dem blühenden Flieder, der japanischen Kirsche und dem Grün der Bäume luden die Lichterketten und Lampions zum Verweilen ein.
Es gab einen kleinen Umzug durch Reelkirchen unter Begleitung des Spielmannszugs Istrup, welcher vom Spielberg bis zum Gemeindehaus führte. Die Kinder fuhren im Anhänger des Treckers mit, in dem auch schon der Maibaum auf seinen Einsatz wartete. Am Gemeindehaus angekommen, wurde er feierlich aufgestellt und von den Kindern geschmückt.
Für Verpflegung war natürlich auch gesorgt- Pommes und Bratwurst für den großen Hunger und kalte Getränke gegen den Durst.
Auch dieses Jahr gab es eine große Spielwiese, auf der die Kinder Ringe werfen, „Vier Gewinnt“ oder auch Fußball spielen konnten. Außerdem gab es eine Kinderdisco, in der die kleinen Gäste gefeiert und zu „Macarena“ getanzt haben.
Ein großes Augenmerk muss auch auf die drei Tanzgruppen vom Videoclip-Dancing gelegt werden, die wie jedes Jahr ihre neuen Tänze aufgeführt haben.
Insgesamt war es ein gelungener Abend vor toller Kulisse mit vielen neuen und schönen Eindrücken.
Vielen Dank allen Mitwirkenden!

Verfasst von Sara Hornbach,16 Jahre
Vielen Dank für den wunderschönen Text
KategorienNews